Interaktives Klientenfeedback

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. N.N.

    Liebe Claudia,
    ich möchte Dir danken für das tolle Reiki-Seminar. Die zwei Tage waren sooo intensiv und hallen sicher noch eine ganze Weile nach, bis sich alles gesetzt hat. Ich hatte ja vor einiger Zeit schon mal bei jemand anderem den 1. Reiki-Grad erworben und mich dort auch wirklich gut aufgehoben gefühlt. Aber das Seminar bei Dir hat mir gezeigt, dass es doch immer nochmal einen großen Unterschied macht, wer der Mensch ist, der so ein Seminar anleitet, welchen Hintergrund und welche Erfahrung er mitbringt und auch, mit welcher Herzenseinstellung er sein Wissen vermittelt.
    Du schenkst einfach eine unglaublich wertvolle Basis, sich mit dieser neuen und spannenden „Materie“ zu befassen und vermittelst gleichzeitg die Sicherheit, dass wir jederzeit bestens unterstützt sind und das Vertrauen in unsere eigene Intuition weiter ausbauen dürfen.
    Vielen vielen Dank!!! :o)

  2. Andrea

    Liebe Claudia,

    von Herzen möchte ich Dir für die wunderbaren Impulse danken. Durch Deine ruhige, liebevolle Art habe ich mich sofort wohl und willkommen gefühlt bei Dir. Mit Deiner unglaublichen Offenheit hast Du es mir so leicht gemacht, mich auch selbst zu öffnen.

    Du hast ein sehr gutes Gespür für das was gerade gebraucht wird. Deine Impulse kamen mit einer großen Sensibilität und gleichzeitig mit einer wahnsinnigen Stärke bei mir an.

    Unsere Gespräche haben mich sehr inspiriert, neues auszuprobieren und Dinge zu verändern – gerade auch wegen Deiner eigenen Vielseitigkeit.

    Danke, liebe Claudia

  3. Elisabeth

    Herzensstimme für Claudia:

    Heilende Worte, ein wacher Geist, eine riesengroße Portion Lebensfreude und stets optimistische Impulse, die einen weiter bringen!
    Liebe Claudia, ich danke dir für unsere gemeinsame Zeit und die vielen wertvollen Impulse die du mir geschenkt hast.
    Du bringst mit Deiner leichten und unbeschwerten Art so viel Licht und Wildheit in diese Welt – was gerade dringend gebraucht wird!
    Alles Liebe, deine Elisabeth

Schreibe einen Kommentar